Die Merkmale des Faschismus – Gibt es aktuell Tendenzen in Deutschland? (Teil 2/4)

Wir haben ein Experiment gewagt und ChatGPT, die künstliche Intelligenz, einige Fragen zu dem Thema gestellt. Die Ergebnisse könnten, mit den Worten Thomas de Maizière, einige Menschen verunsichern.   Jetzt geht es weiter mit Teil 2. Frage an ChatGPT: Erkläre in einfachen Worten, was Faschismus bedeutet und welche Merkmale ein faschistisches System hat. „4. Kontrolle … Weiterlesen …

Die Merkmale des Faschismus – Gibt es aktuell Tendenzen in Deutschland? (Teil 1/4)

Die letzten Wochen waren voll von Nachrichten über die AfD. Wie wir bereits wissen: Nachrichten über die AfD gibt es ausschließlich nur dann, wenn es etwas (vermeintlich) negatives zu berichten gibt. Offenbar fiel es diversen Akteuren, am Tropfe staatlicher Zuwendungen hängend, schwerer und schwerer, in einem wichtigen Wahljahr die gewünschte Negativpresse über unsere Partei zu … Weiterlesen …

Der verzweifelte Kampf gegen die Opposition

Es ist Mittwoch, der 31. Januar 2024 im Sitzungssaal des Stadtrates in Nürnberg.   Unsere Fraktion der Alternative für Deutschland im Nürnberger Stadtrat hat seit fast vier Jahren Einblick in die politischen Prozesse und Strukturen unserer Stadt erhalten. Schnell wurde klar, wie das funktioniert: Es gibt ein Kartell der Altparteien CSU, SPD und den Grünen, … Weiterlesen …

Einstufung der AfD Sachsen als „gesichert rechtsextrem“ – Eine Analyse (Teil 4/4)

Ist die AfD unbequem, wird sie einfach rechtsextrem. Dieser Eindruck erweckt sich aus der kürzlichen „Feststellung“ des Landesverfassungsschutzes Sachsen. Auch der Zeitpunkt erscheint im Lichte der derzeitigen Umfragewerte der AfD eher weniger zufällig zu sein. Die Tatsache, dass der Verfassungsschutz dem (CDU)-Innenminister direkt untergeordnet und weisungsgebunden ist, könnte auch eine „gewisse“ Rolle gespielt haben. Doch … Weiterlesen …

Einstufung der AfD Sachsen als „gesichert rechtsextrem“ – Eine Analyse (Teil 3/4)

Ist die AfD unbequem, wird sie einfach rechtsextrem. Dieser Eindruck erweckt sich aus der kürzlichen „Feststellung“ des Landesverfassungsschutzes Sachsen. Auch der Zeitpunkt erscheint im Lichte der derzeitigen Umfragewerte der AfD eher weniger zufällig zu sein. Die Tatsache, dass der Verfassungsschutz dem (CDU)-Innenminister direkt untergeordnet und weisungsgebunden ist, könnte auch eine „gewisse“ Rolle gespielt haben.   … Weiterlesen …

Einstufung der AfD Sachsen als „gesichert rechtsextrem“ – Eine Analyse (Teil 2/4)

Ist die AfD unbequem, wird sie einfach rechtsextrem. Dieser Eindruck erweckt sich aus der kürzlichen „Feststellung“ des Landesverfassungsschutzes Sachsen. Auch der Zeitpunkt erscheint im Lichte der derzeitigen Umfragewerte der AfD eher weniger zufällig zu sein. Die Tatsache, dass der Verfassungsschutz dem (CDU)-Innenminister direkt untergeordnet und weisungsgebunden ist, könnte auch eine „gewisse“ Rolle gespielt haben.   … Weiterlesen …

Volle Solidarität mit den Protesten unserer Landwirte

Die Leistungsfähigkeit der deutschen Landwirtschaft sucht international Ihresgleichen. Seit Jahrhunderten sichern unsere Bauern die Versorgung der Bevölkerung mit erstklassigen Lebensmitteln. Für Politiker der Altparteien sind Wertschätzung und Anerkennung dieser Lebensleistung letztlich nichts weiter als stupide Lippenbekenntnisse ohne politische Relevanz. Bestes Beispiel dafür ist die CSU in Bayern, die außer Musterphrasen nichts zu bieten hat. Ist … Weiterlesen …

Einstufung der AfD Sachsen als „gesichert rechtsextrem“ – Eine Analyse (Teil 1/4)

Ist die AfD unbequem, wird sie einfach rechtsextrem. Dieser Eindruck erweckt sich aus der kürzlichen „Feststellung“ des Landesverfassungsschutzes Sachsen. Auch der Zeitpunkt erscheint im Lichte der derzeitigen Umfragewerte der AfD eher weniger zufällig zu sein. Die Tatsache, dass der Verfassungsschutz dem (CDU)-Innenminister direkt untergeordnet und weisungsgebunden ist, könnte auch eine „gewisse“ Rolle gespielt haben.   … Weiterlesen …

Asylzahlen im Jahr 2023 – Ungebremst und ungehemmt

Da soll mal einer sagen, die Ampelregierung bekommt nichts auf die Reihe! Die Rahmenbedingungen könnten schließlich nicht schlechter sein: Eine vor sich hinsterbende Wirtschaft, nichtvorhande Kinderbetreuungsmöglichkeiten, ein Schulsystem, dass sich die Nichtausbildung der Schüler auf die Fahne geschrieben hat, überlastete Arztpraxen, hohe Kriminalität, Dreck, der sich in den zahlreichen Schlaglöchern unserer Straßen sammelt, Graffiti an … Weiterlesen …

Zwei Jahre Ampelkoalition

Im Dezember 2021 entschieden sich die drei Parteien SPD, Grüne und FDP dazu, eine Regierung zu bilden. Arrogant und überheblich gab man sich selbst den Titel „Fortschrittskoalition“ und machte nahtlos dort weiter, wo Merkel und ihre Laiendarstellertruppe aufgehört hatten. Zwei Jahre später macht, um es zurückhaltend zu formulieren, ein Blick auf unser Land betroffen. Ein … Weiterlesen …